Unser Ziel? Kinder
stärken.
Unterstützt vom
Landkreis Rhön-Grabfeld
Initiatoren
ullmer textilservicecaritaspoint center
Datenschutz

Bitte klicken Sie hier, um unsere
Datenschutzerklärung zu lesen.

Über uns

Das Familien Netz Rhön-Grabfeld ist ein Arbeitskreis von Kolleginnen und Kollegen, die sich in ihrer täglichen Arbeit mit dem Thema Ehe und Familie beschäftigen. Teil unserer Arbeit ist gegenseitige Vernetzung und Koordination von Angeboten für Familien sowie Austausch darüber, wo wir in unserem Landkreis
Problemfelder für Familien entstehen sehen. Näheres können sie im Internet unter Landkreis Rhön-Grabfeld, Buchstabe F Familien Netz entnehmen.

Im Rahmen unserer Arbeit haben wir festgestellt, dass das Thema Armut in zunehmendem Maße für Familien eine Rolle spielt. Da aber Armut leise ist, müssen wir feststellen, dass in der Öffentlichkeit nicht immer das nötige Bewusstsein vorhanden ist, was Armut für Familien mit Kindern bedeutet und wie geringe finanzielle Mittel sich auf das Leben einer Familie auswirken. Wenn man neueren wissenschaftlichen Untersuchungen glauben darf, sind geringe finanzielle Mittel ein wesentlicher Indikator auch für den schulischen Erfolg von Kindern.

Die Initiative Bildungspartnerschaft besteht aus Vertretern des Familien Netzes, der Wirtschaft und der Politik.
Erstmalig gelang es mit dieser Initiative, dass drei wichtige Bereiche in diesem Landkreis im Sinne von Familie kooperieren. Ziel ist es Kindern in Familien mit begrenzten finanziellen Mitteln Angebote zu finanzieren, die die Bildungschancen der Kinder erweitern. Die Potenziale und besonderen Talente aller Kinder sollen unterstützt werden. Zur Zeit sind vier konkrete Projekte an Grundschulen des gesamten Landkreises geplant. Ziel ist es diese Projekte flächendeckend an allen Schulen des Landkreises zu unterstützen.

Die Projekte sollen unbürokratisch und ohne Verwaltungsaufwand gefördert werden (nähere Informationen entnehmen sie bitte dem beiliegendem Kurzkonzept). Über die Zuteilung der Fördermittel wird unbürokratisch und sachlich kompetent in Zusammenarbeit mit den einzelnen Schulen entschieden. Die finanziellen Mittel der Bildungspartnerschaft werden treuhänderisch vom Caritasverband für den Landkreis Rhön-Grabfeld e.V. verwaltet. Dort werden auch Spendenquittungen erstellt.

Hier sind wir auf finanzielle Spenden angewiesen. Wir laden sie herzlich ein, sich an dieser
Bildungspartnerschaft zu beteiligen und damit einen nachhaltigen Beitrag zu leisten, Kindern in der Region eine Teilnahme am Bildungsangebot zu ermöglichen.

infoflyer